Eupaed Akademie
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

zum Erwerb von Zugangscodes zu den eupaed®elternkursen

I Geltungs- und Anwendungsbereich

  1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) gelten für den Erwerb des von Ihnen gewählten eupaed®elternkurses („Schwangerschaft“ – „Baby“ – „Kleinkind“ – „Schulkind“ – „Jugendliche“) zur Gesundheitsförderung in der Familie.
  2. Der Erwerb erfolgt aufgrund eines Vertrages zwischen Ihnen („Sie“ oder „Kursteilnehmer/in“) und der eupaed®akademie („wir“ oder die „eupaed®akademie“). Er ermöglicht den Abruf des jeweils gewählten eupaed®elternkurses in dem in der Produktbeschreibung angegebenen Umfang, ohne dass Ihnen hierfür weitere Kosten entstehen.
  3. Die eupaed®elternkurse werden zur Verfügung gestellt von der eupaed®akademie - Schloßweg 4 - D 90537 Feucht. Die eupaed®akademie ist der Betreiber und Anbieter der zugrundeliegenden Internet-Plattform.

II Erwerb des eupaed®elternkurses

  1. Den gewählten eupaed®elternkurs können Sie hier auf dieser Webseite der eupaed®akademie durch Kreditkartenzahlung oder Überweisung erwerben. Dabei werden Sie zur Angabe von Name, Anschrift und E-Mail-Adresse aufgefordert. Weitere Angaben sind freiwillig. 
  2. Für den Erwerb ist es erforderlich, dass Sie von diesen AGB und der Widerrufsbelehrung Kenntnis nehmen und ihnen zustimmen.
  3. Mit dem Absenden der Bestellung kommt ein Kaufvertrag zu den genannten Konditionen zu Stande.
  4. Sie erhalten nach Absenden Ihrer Bestellung per E-Mail eine Kaufbestätigung und nach Eingang des Kaufbetrages auf dem Konto der eupaed®akademie Ihren persönlichen Zugangscode per Email zugesandt.

III Abruf des eupaed®elternkurses

  1. Der Zugangscode erlaubt den Abruf der jeweils einzeln buchbaren eupaed®elternkurse („Schwangerschaft“ – „Baby“ – „Kleinkind“ – „Schulkind“ – „Jugendliche“).
  2. Die Dauer der Abrufbarkeit der eupaed®elternkurse (die „Nutzungsdauer“) ist nicht begrenzt. Sie können als Kursteilnehmer/in alle Inhalte jederzeit und beliebig oft abrufen.

IV Preise und Zahlungsmodalitäten

  1. Sämtliche Preise verstehen sich inklusive Umsatzsteuer.
  2. Die Zahlungsfristen, Zahlungswege und sonstigen Zahlungsregelungen ergeben sich aus den für Ihre Bestellung maßgeblichen Bestellformularen.
  3. Wir behalten uns das Recht vor, für die Durchführung des jeweiligen Inkassos entsprechende Unternehmen zu beauftragen.

V Verfügbarkeit

  1. Wir bemühen uns darum, dass Ihnen die eupaed®elternkurse ohne Störungen zur Verfügung stehen. Durch Wartungsarbeiten, Weiterentwicklungen und/oder andere Umstände können die Nutzungsmöglichkeiten eingeschränkt und/oder zeitweise unterbrochen werden. Dadurch kann es unter Umständen auch zu Datenverlusten kommen. Es wird ausdrücklich kein bestimmter Verfügbarkeitsgrad der Plattform und der Kurse zugesichert.
  2. Die Inhalte der Kurse können jederzeit ohne Ankündigung geändert werden.

VI Verstöße

  1. Bei einem Verstoß gegen diese AGB ist das Recht vorbehalten, Sie vorübergehend zu sperren oder von der weiteren Nutzung vollständig und dauerhaft auszuschließen. In einem solchen Fall besteht kein Anspruch auf Erstattung des Entgelts für den Abruf der eupaed®elternkurse.
  2. Sollte die eupaed®akademie von Dritten aufgrund Ihrer veröffentlichten Inhalte oder Ihrer sonstigen Handlungen, insbesondere wegen des Verstoßes gegen Rechte Dritter, in Anspruch genommen werden, so sind Sie verpflichtet, uns von jeglicher Haftung für Ansprüche Dritter freizustellen und alle Kosten zu ersetzen, die uns wegen der Rechtsverletzung entstehen, soweit Sie die Rechtsverletzung zu vertreten haben. Weitergehende Schadensersatz- und sonstige Ansprüche der eupaed®akademie bleiben davon unberührt.

VII Nutzungsrechte

  1. Sämtliche auf der Plattform und innerhalb der eupaed®elternkurse veröffentlichten Inhalte wie Texte, Bilder, Grafiken, Video- und Animationsdateien sowie Datenbanken sind urheberrechtlich geschützt. Des Weiteren steht uns an einigen Inhalten ein Titel-, Marken-, oder sonstiger gewerblicher Rechtsschutz zu.
  2. Sie können die Inhalte der eupaed®elternkurse zu privaten Zwecken nutzen.
  3. Eine gewerbliche Verwertung der Ihnen bereitgestellten Inhalte ist ausgeschlossen.
  4. Jede darüber hinaus gehende Nutzung bedarf der vorherigen Zustimmung des jeweiligen Rechtsinhabers; dies gilt insbesondere für die gewerbliche und private Vervielfältigung, Änderung, Verbreitung oder Speicherung von Informationen oder Daten, für die Implementierung der Inhalte auf Websites Dritter und die Aufnahme in elektronische Datenbanken.
  5. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Grenzen des Urheberrechts und/oder der sonstigen anwendbaren gesetzlichen Vorschriften.

VIII Haftung und Gewährleistung

  1. Haftung und Gewährleistung richten sich nach den gesetzlichen Vorschriften.
  2. Die eupaed®elternkurse werden ohne Zusicherung jedweder Art zur Verfügung gestellt, sei sie ausdrücklich oder stillschweigend.
  3. Ausgeschlossen sind auch alle stillschweigenden Gewährleistungen betreffend die Handelsfähigkeit, die Eignung für bestimmte Zwecke oder den Nichtverstoß gegen Gesetze und Patente.
  4. Auch wenn wir davon ausgehen, dass die angebotenen Informationen dem aktuellen Stand des Wissens und fachlich anerkannten Empfehlungen entsprechen, können sie dennoch Fehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Wir übernehmen ausdrücklich keine Verantwortung für die Gesundheit Ihrer Familie. Die eupaed®elternkurse dienen allein zu Informationszwecken und zur Unterstützung Ihres eigenverantwortlichen Handelns.
  5. Über die Plattform und im Rahmen der eupaed®elternkurse werden von uns Inhalte bereitgestellt. Soweit Inhalte von Dritten stammen, sind sie entsprechend gekennzeichnet.
  6. Inhalte, die Ihnen von Dritten zugänglich gemacht werden, sind Informationen des entsprechenden Autors oder Verbreiters und nicht solche der eupaed®akademie. Wir sind deshalb für die Genauigkeit, Richtigkeit oder Verlässlichkeit dieser Inhalte unter keinen Umständen verantwortlich. Insbesondere sind wir nicht für Verluste oder Schäden haftbar, die Ihnen dadurch entstehen, dass Sie auf eine solche Information vertrauen.
  7. Wir haben ferner keinen Einfluss darauf, wie die hier angebotenen Inhalte von Ihnen verwendet, weitergegeben oder verändert weitergegeben werden, und können daher für entstandene Schäden, entgangene Vorteile oder sonstige mittelbare oder unmittelbare Folgen, welche aus der Nutzung der hier angebotenen Inhalte entstehen, nicht haftbar gemacht werden.

(Stand: Juli 2016)